Grete Schröfl


[nach oben] [Lebenslauf] [Urlaube] [1920] [1921] [1923] [1925] [1926] [1928] [1929] [1930] [1931] [1932] [1934] [1935] [1936] [1937] [1938] [1939] [1940] [1941] [1942]


Nach dem Tod meines Großvaters hat meine Großmutter begonnen, die Briefe, die sie einander im Laufe von 22 Jahren geschrieben haben, abzuschreiben.

In einem Brief, der auch eine kurze Biographie enthält, erteilt sie die Erlaubnis, diese oft sehr privaten Briefe zu lesen.

Die Korrespondenz wirft, ebenso wie die Beschreibung ihrer Urlaube, ein interessantes Licht auf die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts.


[nach oben] [Lebenslauf] [Urlaube] [1920] [1921] [1923] [1925] [1926] [1928] [1929] [1930] [1931] [1932] [1934] [1935] [1936] [1937] [1938] [1939] [1940] [1941] [1942]




Wir freuen uns über Ihre Kommentare, bitte senden Sie sie an Paul Schröfl (pauli schroefl.com). Die Benutzung dieser Web Site basiert auf unseren Benutzungsbedingungen. © 1990 - 2017 Paul Schröfl, Lisl Schröfl, alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderungen am 25. Jänner 2012

layout: piece of paper
layout: piece of paper
layout: piece of paper

Home

Biographien
Stammbaum
Photographien
Landkarten
Vermischtes
Links
Kontakt
Gästebuch
Web-log
english  Englische Version


 
layout: piece of paper
Coat of arms Schröfl-Mannsperg